HTML 1 – Zusammenfassung

Was ist HTML?

Die Hypertext Markup Language (englisch für Hypertext-Auszeichnungssprache), abgekürzt HTML, ist eine textbasierte Auszeichnungssprache zur Strukturierung elektronischer Dokumente wie Texte mit Hyperlinks, Bildern und anderen Inhalten. (Wiki HTML)

Woher kommt HTML?

Sir Timothy John Berners-Lee, ein britischer Physiker und Informatiker, ist der Erfinder von HTML und der Begründer des World Wide Web. Heute steht er dem World Wide Web Consortium W3C) vor. (Wiki Tim Berners-Lee, W3C)

Wozu HTML?

Jede Seite (Website, Blog) die mit einer Software namens „Browser“ (Google Chrome, IE, Safari, FileZilla) geöffnet werden kann ist in dieser Sprache geschrieben. Einfach probieren: „Rechte Maustaste“ – „Seitenquelltext anzeigen“ (FireFox)

Darum wird HTML für folgendes verwendet:

  • Erstellung von Websites & SEO-Optimierung
  • Erstellung der Newsletter
Blog